als E-Mail versenden

Erstlandung eines Airbus A320 am Engadin Airport



Am Freitag 10. Juni 2016 wurde am höchstgelegenen Flughafen Europas einmal mehr Fluggeschichte geschrieben. Nachdem im letzten März ein Airbus A319 dem Regionalflughafen Samedan einen erstmaligen Besuch abstattete, meldete sich an diesem Tag, kurz vor Mittag, ein Airbus A320 zur Landung auf den Regionalflughafen Samedan an. Der Airbus A320 ist ein zweistrahliges Kurz- und Mittelstrecken Standardrumpf-Verkehrsflugzeug des europäischen Herstellers Airbus. Mit einer Spannweite von 34.09 m und einer Länge von 37.57 m gehört es zusammen mit der Boeing 737, zu den grössten am Engadin Airport gelandeten Flugzeugen.

Da es sich bei diesem Flug um einen Einweisungsflug handelte, ist damit zu rechnen dieses elegante Flugzeug  in Zukunft erneut am Engadiner Himmel zu sehen.

Foto: Hansjörg Pfäffli





Kontakte für die Medien:



Haben Sie spezifische Fragen oder können Sie die gewünschten Informationen nicht finden. Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen bei der Recherche weiterhelfen können.  

Engadin Airport AG

Andrea Parolini

Plazza Aviatica 2

CH-7503 Samedan


Tel +41 (0)81 851 08 22

Fax +41 (0)81 851 08 59

www.engadin-airport.ch

andrea.parolini@engadin-airport.ch




Engadin Airport | Plazza Aviatica 2 | 7503 Samedan | T +41 81 851 08 51 | info@engadin-airport.ch

  • Suche
  • Suchen + Finden
  • Webcams
  • Webcam West (St. Moritz) Webcam East (Scuol)
  • Meteo Engadin